Der perfekte Treffpunkt bei jedem Wetter

Die klassische Pavillonform mit ihren modernen Stilelementen und der witterungsbeständigen Rundrohrkonstruktion ist wie geschaffen für soziale Treffpunkte im städtischen Umfeld – beispielsweise in Parks, auf Schulhöfen und Firmengeländen. Erhältlich als Sechs- oder Achteckvariante, die auch miteinander kombinierbar sind, deckt das Modell „Paris“ ein breites Spektrum an Größen ab.

  • Sechs- und Achteckvariante
  • Kombinierbar zu größeren Einheiten
 

Entdecken Sie die vielen Seiten des Modells „Paris“

Die Pavillon-Architektur eignet sich hervorragend als Treffpunkt für kleinere und mittelgroße Gruppen. Geschützt vor Wind und Wetter, kann hier Kommunikation entstehen – mit dem optionalen Zubehör wie z.B. einer Bank oder einem zentralen Stehtisch sogar noch besser. Dank der Form des Unterstands steht man im Modell „Paris“ automatisch kreisförmig und einander zugewandt.

Die Überdachung besteht aus einer korrosionsgeschützten und farbbeschichten Rundrohr-Stahlrahmenkonstruktion mit einem Spitzdach. Dieses ist als Glasvariante verfügbar oder alternativ mit verzinktem Stahlblech versehen. Die rundlaufende Attika verbirgt geschickt den Regenablauf. Das Regenwasser wird über die innere Konstruktion bis dicht über Bodenhöhe geführt und dort mithilfe eines Wasserspeiers abgeleitet. Die Seitenelemente können auf Wunsch mit Bedruckung versehen werden und bestehen wie das gläserne Dach aus hochwertigem Sicherheitsglas.

Verfügbar ist sowohl eine Sechseck- als auch eine Achteckvariante. Mehrere Einheiten können kombiniert und so zu einem größeren Überdachungssystem verbunden werden. Das Modell „Paris“ ist für verschiedene Bedürfnisse geeignet und passt sich seinen unterschiedlichen Einsatzorten an.

Ob als öffentlicher Treffpunkt, Raucherunterstand, Wartehalle oder Infostand: Das System „Paris“ ist da, wo Menschen zusammenkommen.

Diesen Artikel finden Sie auch auf unserer
alten Webseite unter toptech.co.at.



Zusammenstehen oder zusammensitzen – und das möglichst in angenehmer Atmosphäre. Das wird oft als Kundenwunsch für die Ausgestaltung einer Raucherüberdachung oder eines örtlichen Treffpunkts an uns herangetragen. Wir können da sehr guten Gewissens auf unsere Modellreihe „Paris“ verweisen, die genau das bietet: In Sechs- oder Achteckform angeordnet, sind Ihre Mitarbeiter oder Kunden in einem eleganten Pavillon aus Glas und Stahl wettergeschützt. „Paris“ ist wirklich eine komfortable Art und Weise des Zusammenkommens im öffentlichen Raum.

Gabriele Staufner
Geschäftsführerin


Können wir Ihnen behilflich sein?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Kontaktieren Sie uns, wir melden uns umgehend!


Technische Daten

Merkmal Paris
Dachform Pyramidendach (Zeltdach)
Dachlänge Bis 3300 mm
Dachtiefe Bis 3300 mm
Gesamthöhe Bis 3100 mm
Lichte Höhe (nutzbare Innenhöhe) 2200 mm
Material Dach VSG (Verbundsicherheitsglas)
Material Konstruktion
Oberfläche Konstruktion Feuerverzinkt und Farbbeschichtet
Farbgestaltung RAL nach Wahl (ausgenommen sind Perl- und Signalfarben)
Rückwand Einscheibensicherheitsglas
Seitenwände Einscheibensicherheitsglas
Entwässerung Über Wasserspeier
Befestigungsart Zum Aufdübeln (Auf Kundenwunsch auch zum Einbetonieren)
Überpflasterung möglich (bitte angeben)
Schneelast auf dem Boden (Sk) Bis 0,85 kN/m², höhere Schneelasten auf Anfrage
Transport Fertig montiert oder als Bausatz, je nach Modell
Typenstatik -

nach oben